LEHRGÄNGE ZUR VORBEREITUNG

AUF DIE SACHKUNDE-PRÜFUNG

nach TierSchG § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2, 3, 5, 8a und 8f







Kurz-Beschreibung

Unsere Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Sachkunde-Prüfung beim zuständigen örtlichen Veterinäramt nach TierSchG § 11 Abs. 1 Nr. 2, 3, 5, 8a und 8f richten sich an gewerbliche Hunde- und Katzenhalter wie Hundepensionen und Katzenpensionen, Hundesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, Hunde- und Katzenzüchter sowie an Hundetrainer, Hundepsychologen, Hundeverhaltensberater, etc… die gemäß §11 Tierschutzgesetz einer Erlaubnis der zuständigen Behörde bedürfen und einen Nachweis über die Sachkunde erbringen müssen.

Der Konzeptaufbau unserer Lehrgänge liefert dabei ausführliche und umfängliche Antworten auf alle Fragestellungen des Fragekatalogs, für alle Bundesländer!

Jede Fragestellung ist eingehend ausgearbeitet, erklärt und beantwortet. So sind Sie bestens und sehr umfänglich auf die Sachkunde-Prüfung bei Ihrem zuständigen Veterinäramt vorbereitet!

Folgende Vorbereitungslehrgänge bieten wir an:

  • Lehrgang zur  Vorbereitung auf die Sachkunde-Prüfung nach TierSchG § 11 Abs. 1 Nr. 2, 3, 5, 8a für gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hundesitter, Hundepensionen, Tierheime, Tierschutzorganisationen, Hundezüchter, etc…
  • Lehrgang zur Vorbereitung auf die  Sachkunde-Prüfung nach TierSchG § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2, 3, 5, 8a und 8f für gewerbliche Hundehalter wie Hundetrainer, Hundepsychologen, Hundeverhaltenstherapeuten, etc…
  • Lehrgang zur Vorbereitung auf die Sachkunde-Prüfung nach TierSchG § 11 Abs. 1 Nr. 2, 3, 5, 8a für gewerbliche Katzenhalter wie Katzenpensionen, Tierheime, Tierschutzorganisationen, Katzenzüchter, etc…

Wir bauen die Vorbereitungslehrgänge in unserem neuartigen Kursprogramm gerade neu auf!
Unsere erfolgreichen Lehrgänge sind sehr beliebt und schon lange online!

Bis wir die Vorbereitungslehrgänge hier vollständig integriert haben, schauen Sie bitte derweil auf unseren aktuellen Seiten nach!
Dort finden Sie auch eine Bestellmöglichkeit, bis wir hier im neuen Kursprogramm alle Lehrgänge integriert haben!

Hier geht`s zu unseren bisherigen Vorbereitungslehrgängen!

Beschreibung und Inhaltsübersicht unserer Vorbereitungslehrgänge

Es gibt verschiedene Sachkundenachweise für gewerbliche Tätigkeiten. Je nach gewerblichem Vorhaben ist dies ein anderer Sachkundenachweis.

Alle unsere Vorbereitungs-Lehrgänge richten sich an gewerbliche Hundehalter, die gemäß §11 Tierschutzgesetz einer Erlaubnis der zuständigen Behörde bedürfen und einen Nachweis (Sachkundeprüfung) erbringen müssen und bereitet sehr umfänglich auf die Sachkunde-Prüfung vor, die i. d. Regel beim zuständigen örtlichen Veterinäramt abgelegt wird.

Lehrgang zur  Vorbereitung auf die Sachkunde-Prüfung nach TierSchG § 11 Abs. 1 Nr. 2, 3, 5, 8a 

… für gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hundesitter, Hundepensionen, Tierheime, Tierschutzorganisationen, Hundezüchter, etc…

Lehrgang zur  Vorbereitung auf die Sachkunde-Prüfung nach TierSchG § 11 Abs. 1 Nr. 2, 3, 5, 8a und 8f 

… für gewerbliche Hundehalter wie Hundetrainer, Hundepsychologen, Hundeverhaltenstherapeuten, etc…

Lehrgang zur  Vorbereitung auf die Sachkunde-Prüfung nach TierSchG § 11 Abs. 1 Nr. 2, 3, 5, 8a 

… für gewerbliche Katzenhalter wie Katzenpensionen, Tierheime, Tierschutzorganisationen, Katzenzüchter, etc…

Bei allen Lehrgängen inclusive:

  • Onlinezugang für alle Lerninhalte rund um die Uhr ohne zeitliche Begrenzung inkl. der Lerninhalte der Zusatzscripte!
  • Versand des kompletten Lernmaterials auch in Scriptform, so kann jeder individuell seiner Vorlieben lernen, entweder online oder mit dem guten alten Script!
  • Hauptscript oder Hauptscripte
  • ZusatzscriptErste Hilfe beim Hund” mit 60 DIN A4 Seiten (= Ergänzung für den D.O.Q.-Test), sowie dem
  • ZusatzscriptHundeverhalten” (=Ergänzungen für den D.O.Q.-Test) mit ebenfalls 60 DIN A4 Seiten mit Ausdrucks- und Sozialverhalten, Körpersprache, etc…
  • Die letzteren zwei  Zusatzscripte sind nicht inklusive bei der Vorbereitung Katze, da diese Scripte hier nicht benötigt werden!

Optional wählbare Zusatzmodule

  • Auslandstierschutz / Gesetze / Verbringung / Transport / Importkrankheiten u. Prophylaxe, etc… (den Auslandstierschutz benötigt man i. d. R.  nicht für alle Lehrgänge, nur für den Tierschutz)
  • Lernzielkontrolle mit Teilnahmebescheinigung (für die eigene Lernfortschrittskontrolle gedacht, die Sachkunde-Prüfung selber nimmt i. d. R. immer das zuständige örtliche Veterinäramt durch einen Amtstierarzt ab)

Das Wissen wird Ihnen kompakt und leicht verständlich für ein effektives Lernen in unseren Lehrgängen online vermittelt, bezogen auf die Fragekataloge bzw. Literaturliste und die Prüfungsfragen , ohne dass Sie Kurse besuchen müssen oder eine empfohlene sehr lange Literaturliste zur Vorbereitung alleine erarbeiten müssen. Sie sparen sich enorm viel Zeit durch die Online-Lehrgänge, kommen ohne Umwege zum Ziel – und es kostet viel weniger wie viele herkömmliche Lehrgangsangebote.

Der Konzeptaufbau unserer Lehrgänge liefert dabei ausführliche und umfängliche Antworten auf alle Fragestellungen des Fragekatalogs, für alle Bundesländer!

Jede Fragestellung ist eingehend ausgearbeitet, erklärt und beantwortet. So sind Sie bestens und sehr umfänglich auf die Sachkunde-Prüfung bei Ihrem zuständigen Veterinäramt vorbereitet!

UNSERE LEHRGÄNGE ZUR VORBEREITUNG AUF DIE SACHKUNDE-PRÜFUNG

Unsere Lehrgänge bestellen

Hier findest Du demnächst unsere sehr beliebten Lehrgäng!

Wir bauen die Seiten mit einem neuartigen Kursprogramm gerade neu auf!

Unsere erfolgreichen Vorbereitungslehrgänge sind sehr beliebt und schon lange online!

Bis wir die Vorbereitungslehrgänge hier vollständig integriert haben, schauen Sie bitte auf unseren aktuellen Seiten auf
https://sachkunde.hunde-trainingskonzepte.de

Hast Du Fragen?

Dann melde Dich bitte gerne jederzeit bei mir!

Viel Spaß beim Stöbern!